Und zwar ohne Wenn und Aber.

Denn es gibt sicherlich Dinge, die Sie über uns, unsere Angebote oder Ihre Karriere bei bpsm wissen möchten. Häufig erleben wir, dass es Unsicherheiten (und manchmal auch Vorurteile) über die Beschäftigung bei einem Personaldienstleister gibt. Wir wollen das ändern und haben einige Fragen ausgewählt, die uns immer wieder gestellt werden.

Sollte es Fragen geben, die wir noch nicht beantwortet haben, nehmen Sie einfach Kontakt zu uns auf! Schreiben Sie uns oder rufen Sie uns an: (0421) 8 36 90 79 

Hier nun zu den häufigsten Fragen, die uns Bewerberinnen und Bewerber stellen:

Frage 1
Wieviel verdiene ich bei bpsm?
1
Unsere Antwort: Auf jeden Fall: Übertariflich! Die Grundlage unserer Vergütungsstruktur ist zwar der Tarifvertrag des IGZ, aber die dort festgelegten Stundenlöhne geben nur die tarifliche Untergrenze wieder. Bei bpsm werden Sie grundsätzlich über Tarif bezahlt. Hinzu kommen weitere Zulagen und Vergünstigungen wie Urlaubs- und Weihnachtsgeld, Wochenend-, Nacht-, Sonntags- und Feiertagszuschläge, Fahrtkostenzuschüsse, Prämien, Boni, Sonderzahlungen u.v.m. Grundsätzlich gilt bei uns: Je höher Ihre Qualifikation und Ihre Leistungsbereitschaft, desto höher ist auch Ihr Verdienst. Sie haben es also selbst in der Hand, wie viel Sie verdienen wollen. Vergleichen Sie ruhig: Sie werden feststellen, dass unsere Gehälter sehr häufig höher sind, als bei einer Direkteinstellung. Wir bieten neben attraktiven Vergütungssystemen aber noch viel mehr: Nämlich individuelle, karrierefördernde Qualifizierungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten. Fragen Sie uns danach!
Frage 2
Muss ich häufig meinen Einsatzort wechseln bzw. werde ich überregional eingesetzt?
2
Unsere Antwort: Um den zweiten Teil der Frage zuerst zu beantworten: Nein. Sie werden nur in Bremen und dem nahen Umland eingesetzt. Alle Einsatzorte erreichen Sie problemlos mit öffentlichen Verkehrsmitteln und mit zumutbaren Zeitaufwand. Unsere Personalmanager geben ihr Bestes, um feste Einsatzorte und -zeiten für Sie zu organisieren, damit Sie Ihren Feierabend und Ihre freien Tage planen können. Denn das ist stressfreier für Sie und für uns. Und es macht die Freizeitplanung mit Familie und Freunden einfacher. Dennoch kann es bei aller Anstrengung vorkommen, dass Einsatzorte wechseln. Aber auch hiervon profitieren Sie: Sie lernen neue Menschen, Strukturen und Abläufe kennen, erweitern Ihre Kenntnisse und Ihren Horizont.
Frage 3
Ich will beruflich weiterkommen – geht das auch bei bpsm?
3
Unsere Antwort: Auf jeden Fall, denn auch wir wollen, dass unsere Mitarbeiter weiterkommen. Warum? Weil das Erreichen von gesteckten beruflichen Zielen zufrieden macht, und zufriedene Mitarbeiter Ihre Arbeit gerne und gut machen. Davon profitieren wir alle: Unsere Mitarbeiter, unsere Kundeneinrichtungen und letztendlich auch wir. Damit wir gemeinsam vorankommen, bieten wir eine Reihe von attraktiven Fort- und Weiterbildungen an, die sich an Ihren individuellen Fortbildungswünschen und -bedarfen orientieren.
Frage 4
Bekomme ich einen festen Arbeitsvertrag?
4
Unsere Antwort: Selbstverständlich. Sie schließen mit uns einen festen Arbeitsvertrag, der in der Regel unbefristet ist. Ob Sie Vollzeit oder Teilzeit arbeiten, entscheiden Sie mit, denn wir nehmen auf Ihre persönlichen Lebensumstände Rücksicht. Grundsätzlich gilt: Alles ist möglich! Sprechen Sie mit uns.
Frage 5
Was passiert mit meinen Überstunden?
5
Unsere Antwort: Überstunden werden bei uns grundsätzlich vergütet und nicht – wie oft üblich – auf Arbeitszeitkonten verschoben. Auch bei uns bauen Sie ein Arbeitszeitkonto auf, weil unser IGZ-Tarifvertrag dies vorschreibt, aber dieses Konto ist gedeckelt, haben Sie die Höchstgrenze erreicht, wird jede weitere Überstunde an Sie ausgezahlt. Bei uns kann es Ihnen also nicht passieren, dass Sie einen Berg von Überstunden vor sich herschieben, die Sie kaum jemals durch Freizeit ausgleichen können.
Frage 6
Kann ich zur Gestaltung meines Dienstplans Wünsche äußern bzw. Einfluss nehmen?
6
Unsere Antwort: Wir wissen, dass die Gestaltung der Dienstpläne ein zentraler Punkt bei der Wahl des Arbeitgebers ist. Wir verstehen diesen Wunsch. Und wir haben genug Erfahrung, um Dienste flexibel und für alle Beteiligten sinnvoll und umsetzbar zu planen. Wir bieten Beschäftigungsmöglichkeiten in Vollzeit, Teilzeit oder auf 450 Euro-Basis an. Wenn Sie zum Beispiel nur an Wochenenden eingesetzt werden möchten oder Ihren Job mit der Betreuung Ihrer Kinder vereinbaren möchten, passen wir Ihre Dienstpläne an Ihre Bedürfnisse an.
Frage 7
Was bringt mir eine Beschäftigung in der Zeitarbeit?
7
Unsere Antwort: Viel. Sogar sehr viel. Sie verdienen gut. Sie lernen unterschiedliche Einrichtungen kennen. Sie sind ein gefragter und geschätzter Mitarbeiter, der Einrichtungen bei Personalnot unterstützt. Sie können bei der Dienstplangestaltung ein gewichtiges Wort mitreden. Sie haben flexible, individuelle Arbeitszeiten ohne starre Schichtmodelle. Sie haben immer einen persönlichen Ansprechpartner, der Ihre Sorgen, Wünsche und Fragen ernst nimmt. Sie können sich beruflich weiterentwickeln - durch Qualifizierung, Fortbildung und Schulungen. Sie können flexibel Ihre Wochenarbeitszeit verändern, wenn ihre private oder familiäre Situation dies erfordert.
Frage 8
Ich habe eine gute Frage, die hier nicht beantwortet wird. Was soll ich tun?
8
Unsere Antwort: Ganz einfach: Rufen Sie uns an! Sie erreichen uns Montags bis Freitags von 8 – 17 Uhr unter (0421) 8 36 90 79. Wir nehmen uns Zeit und freuen uns auf Ihre Fragen!